Österreichischer Rundfunk © Österreichischer Rundfunk TV-PROGRAMM  |  RADIO-PROGRAMM
Kontakte
Events
Technik
mehr Service...
Fernsehen
Radio
ORF-Stars
mehr Programm...
Fakten
Zahlen
Menschen
mehr Unternehmen...
Rufen Sie uns an:
Tel.: (01) 870 70 30

Schreiben Sie uns:

Ihr Kontakt zum ORF
Kundendienst > Programm > Fernsehen > ORF eins

Wir sind Kaiser
© ORF
Robert Palfrader

Um sich seinem Volk zeitgemäß zu präsentieren, hat seine Majestät seine eigene ORF-TV-Show ins Leben gerufen. Hier möchte Robert Heinrich I. gemeinsam mit seinem Obersthofmeister alias Rudi Roubinek zeigen, wie wichtig ihm die Anliegen des Volkes sind.

"Wir sind Kaiser" ist eine Produktion von Gebhardt Productions im Auftrag des ORF nach einer Idee von Wilfried Reichel und Ully Aris. Für die Drehbücher zeichnen Rudi Roubinek, Robert Palfrader und Gerald Fleischhacker verantwortlich.

Wir sind Kaiser - Silvesteraudienz
Seit 2010 lädt Seine Majestät Robert Heinrich I. zum mehrteiligen kaiserlichen Silvesterspecial in ORF eins und begleitete das österreichische Volk via TV-Audienz ins neue Jahr. Prominente Gäste und ein Gag-Feuerwerk waren somit auch zum Jahresausklang in ORF eins garantiert, wenn Robert Heinrich I. die Zuseherinnen und Zuseher durch die letzten Stunden des Jahres begleitete.

Wir sind Kaiser - Erntedank
Seit 2011 ruft Seine Majestät Robert Heinrich I. immer am österreichischen Nationalfeiertag sein Volk zum "Erntedank" auf.

Wir sind Kaiser - Maiaudienz
"Es tönen die Lieder, der Frühling kehrt wieder…" - im Wonnemonat zwitschert, tiriliert und jubiliert es allenthalben, deshalb lud unser lieber Kaiser (Robert Palfrader) am 11. Mai 2013 allerlei Musikantenvolk in seine Maiaudienz.

Wir sind Kaiser - Frühjahrsaudienz
Der frühe Vogel fängt den Wurm, und der frühe Kaiser vertreibt den Winter. In seiner Frühjahrsaudienz von "Wir sind Kaiser" am Samstag, dem 2. Februar 2013, um 20.15 Uhr in ORF eins will unser gütiger Monarch, Robert Heinrich I. alias Robert Palfrader, gemeinsam mit seinem Obersthofmeister Seyffenstein wieder Licht und Wärme in die Herzen der Österreicherinnen und Österreicher zaubern. mehr...

Wir sind Kaiser - Des Kaisers Weiße Weste
Das offizielle Österreich scheint samt und sonders korrupt! Scheint, denn es gilt bekanntlich die Unschuldsvermutung. Doch nicht für IHN! Seine Majestät, Robert Heinrich I., hat als einziger weiterhin eine Weiße Weste und räumte am 20. Oktober 2012 um 20.15 Uhr in ORF eins auf.

Wir sind Kaiser - Weine nicht, Marcel
Aus Anlass der Fußball-Europameisterschaft hatte Seine Majestät Robert Heinrich I. (Robert Palfrader) allerhöchst ein rauschendes Fest in Auftrag gegeben. Doch dann muss unser lieber Kaiser erschrocken feststellen: Österreich ist gar nicht dabei! Zu sehen am Samstag, dem 2. Juni 2012, um 20.15 Uhr in ORF eins.

Wir sind Kaiser - Letzte Chance für Deutschland
Unmittelbar vor dem Fußball-EM-Qualifikationsspiel Österreich gegen Deutschland stand am Mittwoch, dem 1. Juni 2011, um 20.15 Uhr in ORF eins die große Sommeraudienz unseres lieben Kaisers ganz im Zeichen des "besonderen" Verhältnisses zu unseren Lieblingsnachbarn.

Des Kaisers Tour d'Autriche
Robert Palfrader alias Seine Majestät Robert Heinrich I. hat zusammen mit seinem treuen Obersthofmeister Seyffenstein (Rudi Roubinek) sein schier grenzenloses Reich - alle neun Kronländer - bereist. Seine zahlreichen Erlebnisse auf seiner Tour d'Autriche, die Begegnungen mit seinen Untertanen, denen er sich mit väterlicher Fürsorge nähert, dies alles teilt Seine Majestät mit dem österreichischen Volk im Rahmen der feierlichen Audienz "Wir sind Kaiser - Tour d'Autriche", die am Samstag, dem 9. April 2011, um 20.15 Uhr in ORF eins zu sehen war.

Wir sind Kaiser - Ein Fest für Österreich
Am 26. Oktober 2010 kehrte seine Majestät Robert Heinrich I. um 20.15 Uhr in ORF eins für sein "Fest für Österreich" zurück auf den Bildschirm. Der rauschende Abend stand unter dem Motto "Der 1. Ritter", denn Seine Majestät zeigte sich dabei so volksnah wie nie zuvor und schlug einen Menschen aus dem Volke zum 1. Ritter.

Wir sind Kaiser - TV-Audienzen
Pro Audienz werden Gäste vorgelassen, um dem Kaiser ihre Anliegen darzubringen oder von seiner Majestät zu verschiedenen Themen befragt, gelobt, aber auch getadelt zu werden. Am 18. März 2010 verabschiedete sich der "Kaiser" mit dem Besten vom Besten in die wohlverdiente Sommerfrische. Am 3. Mai 2007 hielt seine Majestät Robert Heinrich I. alias Robert Palfrader erstmals Hof und brachte den touristenattraktiven Glanz einer unrepräsentativen Monarchie in der Satire-Talk-Show "Wir sind Kaiser" zurück auf die Bildschirme.

SAMSTAG20.15 UHR

 

 
Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick