Österreichischer Rundfunk © Österreichischer Rundfunk TV-PROGRAMM  |  RADIO-PROGRAMM
Kontakte
Events
Technik
mehr Service...
Fernsehen
Radio
ORF-Stars
mehr Programm...
Fakten
Zahlen
Menschen
mehr Unternehmen...
Rufen Sie uns an:
Tel.: (01) 870 70 30

Schreiben Sie uns:

Ihr Kontakt zum ORF
Kundendienst > Programm > ORF-Stars > Fernsehen

Michael Roscher
© ORF
Geboren am 20. März 1973 in Mödling.

1992 Matura am Gymnasium der Salesianer Don Boscos in Unterwaltersdorf, Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Geschichte und Psychologie.

Seit 1992 als Journalist im Landesstudio Niederösterreich tätig, seit 2001 in der ORF-TV-Sportredaktion, wo er als Kommentator, Moderator, Reporter und verantwortlicher Redakteur mit den Spezialgebieten Skispringen, Tischtennis, nordischer Skisport und Fußball tätig ist.

Großereignisse bisher:
Nordische WM 2001 in Lahti (Reporter, Moderator)
Olympische Winterspiele 2002 Salt Lake City (Präsentator)
Nordische WM 2003 in Val di Fiemme (Reporter, Moderator)
Olympische Sommerspiele 2004 in Athen (Kommentator)
Nordische WM 2005 in Oberstdorf (Moderator, Kommentator)
Olympische Winterspiele 2006 Turin (Präsentator)
Fußball WM 2006 in Deutschland (Außenmoderator)
Nordische WM 2007 in Sapporo (Moderator, Kommentator)
EURO 08 Österreich-Schweiz (Kommentator)
Olympische Sommerspiele 2008 in Peking (Moderator, Kommentator)
Nordische WM 2009 in Liberec (Moderator, Kommentator)
Olympische Winterspiele 2010 in Vancouver (Moderator, Kommentator)
Fußball WM 2010 in Südafrika (Kommentator)

Zudem war er Gestalter der Reportage "Im Abseits" über Fußball in Südafrika.

 

 
  • ORF SPORT-Kommentator
Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick