Österreichischer Rundfunk © Österreichischer Rundfunk TV-PROGRAMM  |  RADIO-PROGRAMM
Kontakte
Events
Technik
mehr Service...
Fernsehen
Radio
ORF-Stars
mehr Programm...
Fakten
Zahlen
Menschen
mehr Unternehmen...
Rufen Sie uns an:
Tel.: (01) 870 70 30

Schreiben Sie uns:

Ihr Kontakt zum ORF
Kundendienst > Programm > Fernsehen > ORF 2 > Frisch gekocht-Rezepte

Grammelknödel auf Sauerkraut

1 Stunde

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Grammeln leicht anrösten. Zwiebel, Knoblauch und Majoran beifügen, kurz mitrösten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Masse kurz abkühlen lassen und kleine Knödel formen. Grammelmasse für ca. 15 Minuten in den Tiefkühler geben.

Sauerkraut kurz waschen. Zwiebel, Knoblauch und Wacholderbeeren in Öl anrösten, Zucker beigeben und glasig anbraten. Mehl zugeben, umrühren und mit Wasser aufgießen, mit Suppenwürfel würzen. Sauerkraut auf kleiner Flamme 15 bis 20 Minuten leicht köcheln.

Erdäpfel kochen, schälen und noch warm pressen. Mehl, Grieß und Salz beimengen und zu einem Teig verkneten. Erdäpfelteig portionieren, mit der Grammelmasse füllen und Knödel formen.

Knödel 10 bis 15 Minuten in leicht wallendem Wasser kochen. Knödel aus dem Wasser heben, mit (wenn vorhanden) Bratensaft übergießen und auf Sauerkraut servieren.

TIPP:
Um dem Sauerkraut einen schönen Glanz und eine sämige Konsistenz zu verleihen, kann man es mit in kaltem Wasser aufgelöstem Erdäpfelmehl abziehen.

Getränketipp:
Ried Schilling 2005, Grüner Veltliner, Weingut Weinwurm, Dobermannsdorf, würziger Weißwein

[Andreas Wojta, Minoritenstüberl, Wien]

MI 31.1.200713.15 UHR

SOMMERWIEDERHOLUNG am MI 1.8.2007, 13.15 UHR

 

 
Zutaten für 4 Personen:

GRAMMELFÜLLE:
250 g Grammeln
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1 EL Majoran
Salz, Pfeffer
Öl

ERDÄPFELTEIG:
500 g Erdäpfel
125 g Erdäpfelmehl
3 EL Grieß
Salz

SAUERKRAUT:
2 Packungen (á 500 g) Sauerkraut
1 Zwiebel (fein geschnitten)
1 Knoblauchzehe (fein geschnitten)
2 angedrückte Wacholderbeeren
2 EL Zucker
1 EL Mehl
ca. ½ l Wasser
1 Suppenwürfel


Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick