Österreichischer Rundfunk © Österreichischer Rundfunk TV-PROGRAMM  |  RADIO-PROGRAMM
Kontakte
Events
Technik
mehr Service...
Fernsehen
Radio
ORF-Stars
mehr Programm...
Fakten
Zahlen
Menschen
mehr Unternehmen...
Rufen Sie uns an:
Tel.: (01) 870 70 30

Schreiben Sie uns:

Ihr Kontakt zum ORF
Der neue ORF > Programm > Fernsehen > ORF 2 > Frisch gekocht-Rezepte

Panna Cotta mit Himbeersauce
 
Für die Panna Cotta:
Obers in einem Topf zum Kochen bringen. Zucker und Vanilleschote beigeben, 5 Minuten leicht köcheln lassen. Vanilleschote herausnehmen, der Länge nach aufschlitzen und das Mark herausschaben. Mark in das Obers rühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und gut ausdrücken, dann im heißen Obers auflösen. Das abgekühlte Obers in passende Portionsformen oder Tassen gießen. Für mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

Für die Himbeersauce:
E twa 2/3 der Früchte mit einer "Flotten Lotte" pürieren (oder mit dem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen) und mit dem Zucker vermischen.

Vor dem Servieren die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, Panna Cotta mit einem Messer vorsichtig vom Rand lösen und auf eine Platte stürzen. Panna Cotta mit Himbeeren und Minzeblättern garnieren, die Himbeersauce extra dazu reichen.

Getränk: Traminer 1998 Trockenbeerenauslese, Weingut Tschida, eleganter Süßwein

[Sandra Skrein, Lifestyle-Beraterin]

MO 9.7.200113.15 UHR

 

 
Zutaten für 4-6 Personen:

½ l Obers
80 g Zucker
1 Vanilleschote
3-4 Blätter Gelatine

HIMBEERSAUCE:
500 g Himbeeren
60 g Zucker

ZUM GARNIEREN:
Minzeblätter

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick