Österreichischer Rundfunk © Österreichischer Rundfunk TV-PROGRAMM  |  RADIO-PROGRAMM
Kontakte
Events
Technik
mehr Service...
Fernsehen
Radio
ORF-Stars
mehr Programm...
Fakten
Zahlen
Menschen
mehr Unternehmen...
Rufen Sie uns an:
Tel.: (01) 870 70 30

Schreiben Sie uns:

Ihr Kontakt zum ORF
Kundendienst > Aktuelle Meldungen

Tom Felton und Tony Curran verstärken das "Labyrinth"-Team
Fotocredit: ORF/Tandem Communication GmbH/Kelly Walsh
Tom Felton

Dreharbeiten zu Kate Mosses topbesetzter internationaler Bestseller-Verfilmung mit ORF-Beteiligung

Seit Mitte Oktober sind die Dreharbeiten zur Kate Mosses Weltbestseller-Verfilmung "Labyrinth" in vollem Gange. Seit Mitte November bekommt die hochkarätige Besetzung der internationalen mehrteiligen Historienverfilmung, die derzeit in Frankreich und Südafrika mit ORF-Beteiligung entsteht, Verstärkung von einem weiteren Hollywoodstar: Der 24-jährige Tom Felton, der dem Kino- und TV-Publikum als Harry Potters Gegenspieler Draco Malfoy und aus Filmhits wie "Planet der Affen" oder "Anna und der König" bekannt ist, dreht seit 12. November u. a. mit Golden-Globe-Gewinner und Oscar-Nominee John Hurt ("Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"), "Gossip Girl"-Star Sebastian Stan, Oscar-Nominee Janet Suzman ("Nicholas and Alexandra") und Claudia Gerini ("Die Passion Christi"). Der 24-jährige Felton gibt in der Miniserie den Adeligen Raymond-Roger de Trencavel, der im Jahr 1209 im Alter von 24 Jahren bei dem Versuch, die Katharer vor dem Völkermord zu bewahren, einen Märtyrertod starb. Mit dabei ist auch der Brite Tony Curran ("Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen", "Underworld: Evolution").

Spektakulär, talentiert und top - die Produzenten über die Besetzung

"Die spektakulären Schauspieler Tom Felton und Tony Curran schließen sich dem schon versammelten brillanten Team an. Ich freue mich sehr, so einen außerordentlich talentierten jungen Schauspieler gefunden zu haben, der noch dazu dasselbe Alter hat wie die historische Figur von Vicomte Trencavel. Trencavel war ein unglaublicher junger Mann, schon sehr weise, und ich bin sicher, dass Tom Felton seiner Erinnerung und seinem Erbe gerecht wird", freut sich Tim Halkin, Managing Director und Partner bei Tandem Communications sowie Executive Producer. Liza Marshall, Leiterin von Scott Free London und Executive Producer: "Tony Curran und Tom Felton rangieren derzeit unter den besten Schauspielern Großbritanniens. Sie haben sich international einen Namen gemacht, und wir sind sehr stolz, sie zu unserer wundervollen Besetzung zählen zu dürfen."

Fotocredit: ORF/Tandem Communications/Kelly Walsh
Tom Felton (Viscount Trencavel)

Das Drehbuch nach der Vorlage von Kate Mosse verfasste Adrian Hodges ("Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster". Regie führt Christopher Smith ("Black Death"). Hinter der Produktion stehen u. a. der mehrfach für den Oscar nominierte Regisseur und Produzent Ridley Scott ("Thelma & Louise", "Gladiator", "Black Hawk Down"), Tony Scott sowie Rola Bauer ("Die Säulen der Erde", "Tore der Welt").

 

 

"Labyrinth" wird von TANDEM Communications gemeinsam mit Scott Free Films, Film Afrika Worldwide und Universal Production Partners unter Beteiligung von ProSiebenSat.1 TV Deutschland, Quatro (Spanien), M6 (Frankreich) und ORF produziert.
Die vierstündige, mehrteilige Miniserie erwartet das ORF-Publikum voraussichtlich 2012.


Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick